Läbensfluss

Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen bei Läbensfluss

Namasté
Ich Grüsse das Licht in Dir
Warum ich gesundheitsorienterte Yoga- und Pilatesgruppen unterrichte?
Ich möchte einen Ausgleich zum Alltag erfahrbar machen. Durch Information und Sensibilisation kann das Vertrauen in den eigenen Körper aufgebaut und vertieft werden. Dies kann zur Prävention dienen oder bei Verspannungen und Schmerzen helfen.


Warum mich die Yogatherapeutische Arbeit fasziniert, erfreut und begeistert?
In einer Atmosphäre von Vertrauen können von der Klientin, dem Klienten Impulse aufgenommen und Ressourcen aktiviert werden. Dadurch kann ein Prozess stattfinden, der Körper, Atem und Geist integriert und zum Ziel des individuellen Anliegens führt.

Ihre Anliegen und Wünsche - seien sie körperlicher, psychischer oder seelischer Art - stehen in der Yogatherapie im Mittelpunkt. Es kann sich dabei um Beschwerden, um Prävention oder um gezieltes Interesse am Lebensweg Yoga handeln.

Im Privatunterricht sind Sie nicht von aussen abgelenkt und ich kann gezielter auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten eingehen. Sie üben unter meiner Anleitung Ihre für Sie persönlich zusammengestellte Yogapraxis.

Jede Lektion beinhaltet Körperübungen (Asana), Atemübungen (Pranayama) und Entspannungs- und Konzentrationsübungen. Dabei wird dem bewusst geführten Atem eine grosse Bedeutung geschenkt. Die Übungen lassen sich so anpassen, dass jede Teilnehmerin und jeder Teinehmer nach den eigenen Bedürfnissen und Möglichkeiten üben kann, indem verschiedene Varianten genutzt werden.

Mit Konzentration, gezielten Bewegungen und bewusster Atmung wird die Körperwahrnehmung verbessert und das Wohlbefinden durch gleichzeitige Beanspruchung von Körper und Geist gefördert.

Zurück zum Seiteninhalt